Fürchte dich nicht!

30.12.2020

So oft in der Bibel redet Gott zu uns, indem er sagt, „Fürchte dich nicht!“ Josua brauchte diese Ermutigung. Er hatte die Verheißung schon erhalten, dass das Volk in das Verheißene Land einziehen wird. Trotzdem, Gott wusste, dass Josua eine Ermutigung brauchte.

„Habe ich dir nicht geboten, dass du stark und mutig sein sollst? Sei unerschrocken und sei nicht verzagt; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir überall, wo du hingehst!“

Gott wandte sich an den Apostel Paulus und sagte ihm, „Fürchte dich nicht, sondern rede und schweige nicht! Denn ich bin mit dir, und niemand soll sich unterstehen, dir zu schaden; denn ich habe ein großes Volk in dieser Stadt!“

Gideon wusste, dass Gott schon einen großen Sieg verheißen hatte. Gott wusste, dass Gideon Ermutigung brauchte. Deshalb sagte Er zu ihm, „Fürchtest du dich aber…“ Gott ermutigte das Herz von Gideon, weil er wusste, dass Gideon es brauchte, trotz der vorherigen Verheißungen.

Martin Luther wurde einmal dafür kritisiert, dass er jede Woche das Evangelium predigte. Er antwortete, dass er das tue, weil jede Woche seine Leute das Evangelium vergessen würden.

Ich wünsche dir, dass du dich zum Anfang des neuen Jahres 2021 erinnerst, dass du dich nicht fürchten sollst. Keine Person, keine Sache, und keine Krise, egal was auch immer sie sein möge, wird dich und deine Lieben aus der Hand Gottes reißen können. Wir stehen auf festen Boden, weil Christus Jesus uns errettet hat.

Wenn du diesen Glauben an Jesus Christus nicht hast, dann schreibe mir. Ich will dir gern mehr erzählen, wie das möglich ist. Die Bibel verspricht, dass diejenigen, die Jesus aufnehmen, zu Kindern Gottes werden.

Fürchte dich nicht!

Kontakt

Vielen Dank für die Nachricht. Ich werde mich so bald wie möglich bei Ihnen melden.

Bereits gebucht in naher Zukunft:

10.12.2021:  Evangelisation Waren (Müritz) 17 Uhr: abgesagt wg. Covid-19
12.12.2021:  EFG Zeesen 10 Uhr
17.12.2021:  Evangelisation Waren (Müritz) 17 Uhr: abgesagt wg. Covid-19
09.01.2022:  EFG Waren (Müritz) 9:30 Uhr
16.01.2022:  EFG Eisenhüttenstadt 10:00 Uhr
23.01.2022:  EFG Waren (Müritz) 9:30 Uhr
20.02.2022:  EFG Eisenhüttenstadt 10:00 Uhr
27.02.2022:  EFG Waren (Müritz) 9:30 Uhr